Aktuelles

Fitness für Männer
dienstags 20:00-21:30 Uhr
Fit im besten Alter
freitags 14:00-15:30 Uhr
Fitness und Gesundheit
dienstags 18:15-19:45 Uhr

Turnverein Städtisch Rahmede e.V. 1889
 
 
Ansprechpartner:
Ferdi Karhof / 02352 / 52724
Tom Gehenio / 02352 / 5852

Email:
Web: 
 

Turnverein Städtisch Rahmede e.V. 1889
Städtisch Rahmede Ansprechpartner:
Ferdi Karhof / 02352 / 52724
Tom Gehenio / 02352 / 5852

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:   http://www.str-altena.de
 

SSG Wuppertal 1863 e.V. (Barmer Turngemeinde 1863 e.V.)
Barmer TG
Ansprechpartner:
Ulla Freundt / 0202 / 506250

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.ssg-wuppertal.de
 

Turnverein Börnig-Sodingen 1889/90 e.V.
TV Börnig Sodingen
Ansprechpartner:
Ulrich Preißler / 02323 / 60022

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.tbs-herne.de
 

Turngemeinschaft Friesen - 1860 Haspe e.V.
TGS Friesen Haspe
Ansprechpartner:
Frank Krigs / 0174 / 3369584

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: https://tgs-friesen-haspe.de
 

Turnverein Germania Buschhütten 1885 e.V.
 
TVG Buschhütten
Ansprechpartner:
Michael Dittmann / 02732 / 6678

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.tvg-buschhuetten.de/
 

Hatzfelder Turnverein 1896 e.V
Hatzfelder TV
Ansprechpartner:
Frank Kampe / 0202 / 5000480

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.htv-wuppertal.de/
 

Turnverein Hemer 1862 e.V.
  Ansprechpartner:
Angelika Löser-Markgraf / 02372 / 3194

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.tv-hemer.de
 

Turnverein Rüggeberg 1885 e.V.
TV Rüggeberg
Ansprechpartner:
Günter Jellinghaus / 0178 / 7730648

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.tv-rueggeberg.de/
 

Turn- und SportGemeinschaft 1881 Sprockhövel e.V.
TSG Sprockhövel
Ansprechpartner:
Christine Sattler

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.tsg1881-turnen.de
 

Turngemeinde Witten von 1848 e.V.
TG Witten
Ansprechpartner:
Stefan Beckmann / 015204081628

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://tgwitten.de/
 

Oberbarmer Turnerbund 1888 Wuppertal e.V.
  Ansprechpartner:
Arno Zimmermann / 0202 / 662304

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.otb-wuppertal.de
 

Linden-Dahlhauser Turnverein 1876/1888 e.V.
Linden-Dahlhauser TV
Ansprechpartner:
Erwin Göttel / 0234 / 493029 / 0162 / 2560097

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: https://www.ldt-bochum.de/
 

TuS Grün-Weiss Wuppertal 89/02 e. V.
 
GW Wuppertal
Ansprechpartner:
Joachim Möller / 0202 / 667860

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.gruenweisswuppertal.de/
 

VfL Hüls e.V.
 
VfL Hüls
Ansprechpartner:
Siegfried Metter / 02365 / 81868

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: https://www.vflhuels.de/
 

Lüttringhauser Turnverein 1869 e.V.
  Ansprechpartner:
Fritz Seewald / 02191 / 55593

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.ltv1869.de/
 

Merscheider Turnverein 1878 korp. Solingen
  Ansprechpartner:
Harald Günther / 0212 / 330 734

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.merscheider-tv.de
 

Wald-Merscheider Turnverein 1861 e.V.
 
WMTV Solingen
Ansprechpartner:
Günter Daub / 0171 / 2038067

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.wmtv.de
 

Datum /
Ausrichter
Turnier /
Ort

06.12.2019
TSG Sprockhövel
Nikolaus-Prellballturnier
Glückauf-Halle Sprockhövel
Foto

16.03.2019
RW Büttenberg
Stadtmeisterschaft Prellball
TH Büttenberg

07.12.2018
TSG Sprockhövel
Nikolaus-Prellballturnier
Glückauf-Halle Sprockhövel
Foto

17.03.2018
TV Altenvoerde
Stadtmeisterschaft Prellball
TH Fettweide
Foto

01.12.2017
TSG Sprockhövel
Nikolaus-Prellballturnier
Glückauf-Halle Sprockhövel

11.11.2017
Friesen Haspe
Gau-Pokal Prellball
TH Spielbrink
Foto

02.12.2016
TSG Sprockhövel
Nikolaus-Prellballturnier
Glückauf-Halle Sprockhövel

29.11.2016
Barmer TG
Prellball-Turnier Barmer TG
Wuppertal, Rudolf Steiner Str. 2

29.10.2016
TV Rüggeberg
Stadtmeisterschaft Prellball
TH Rüggeberg
Foto

13.02.2016
Friesen Haspe
Gau-Pokal Prellball 2015/16 (2. Spieltag)
TH Spielbrink

04.12.2015
TSG Sprockhövel
Nikolaus-Prellballturnier
Glückauf-Halle Sprockhövel
Foto

28.11.2015
Barmer TG
Horst-Beyer Gedächtnis-Turnier
SH Unterbarmen Rudolf Steinerstr. 2

14.11.2015
TV Hemer
Gaupokal-Runde Prellball 1. Spieltag
58675 Hemer, Nockenstr.

31.10.2015
Rot-Weiss Bütttenberg
Stadtmeisterschaft Prellball
Sporthalle GS Büttenberg

28.03.2015
TV "Germania" Buschhütten
12. Prellballturnier TV Buschhütten
Dreifach-Turnhalle Kreuztal

21.03.2015
RW Büttenberg
20. Hobby-Prellball-Meeting in Ennepetal
SH Reichenbach-Gymnasium

14.03.2015
TGS Friesen Haspe
8. Ernst-Adof-Callsen-Turnier
Rundturnhalle Haspe, Kölner Str. 50

28.02.2015
TGS Friesen Haspe
Gau-Pokal Prellball 2. Spieltag
Spielbrinkhalle
Foto

05.12.2014
TSG Sprockhövel
Nikolaus-Prellballturnier
Glückauf-Halle
Foto

29.11.2014
Barmer TG
Horst-Beyer Gedächtnis-Turnier
SH Unterbarmen

15.11.2014
TuS Bommern
Gau-Pokal Prellball 1. Spieltag
SH TuS Bommern

25.10.2014
TV Altenvoerde

Stadtmeisterschaft Prellball 2014
SH GS Altenvoerde


22.03.2014
TGS Friesen Haspe
7. Ernst-Adolf-Callsen-Turnier
Hasper Rundturnhalle
Foto

28.09.2013
TV Rüggeberg

Rot-Weiss Büttenberg ist Stadtmeister
SH Rüggeberg


13.04.2013
Rot-Weiss Büttenberg

19. Hobby-Prellball-Meeting
SH Reichenbach-Gymnasium


RWB Hobby-Prellball-Meeting

Um das Prellballspielen, mit dem viele Übungsstunden ihren Ausklang finden, etwas abwechslungsreicher zu machen, kam Günter Schröder, der erste Übungsleiter und Gründer der Männerabteilung, auf die Idee, vereinsfremde Prellballspieler einzuladen. Wir wollten einmal sehen, wie andere Gruppen spielen und daraus unsere Erfahrungen sammeln. Gesagt, getan. Die ersten, die zu uns kamen, waren die Prellballer der CVJM-Sportgruppe Büttenberg. Dann folgten wir einer Gegeneinladung. Über Lehrgänge, die einige von uns besuchten, lernten wir noch andere Prellballinteressierte kennen. Außerdem waren da ja noch die Ennepetaler Vereine, die wir von den Prellball-Stadtmeisterschaften her kannten. Dann kam der Gedanke auf, auch einmal ein Turnier auszutragen. Wir probierten das zunächst in unserer Turnhalle aus. Leider konnte hier nur auf einem Feld gespielt werden. Es zeigte sich, dass das allgemeinen Anklang fand. Nach dem 3. Hobby-Prellball-Meeting, wie wir diese Veranstaltung nannten, waren wir der Meinung, das auch einmal in einem größeren Rahmen durchzuführen. Dazu stellten wir beim Sportamt der Stadt Ennepetal den Antrag, uns die Dreifachsporthalle des Reichenbach-Gymnasiums dafür zur Verfügung zu stellen. Nachdem dann ein Termin feststand, fingen wir an zu planen. Wie viel Mannschaften und welche laden wir ein? Wie lange darf ein Turnier dauern und wie lange ein Spiel? Wer schreibt die Einladungen und wann soll Meldeschluss sein? Natürlich wollten wir auch eine Bewirtung unserer Gäste vorsehen, aber was bieten wir an? Wo bekommen wir Geschirr her und sind Stromanschlüsse vorhanden? Fragen über Fragen. Wir waren ganz schön ins Schwitzen geraten. Doch irgendwann war das Turnier gelaufen. Inzwischen folgen auch wir diversen Einladungen, soweit es unsere eigene Terminplanung erlaubt.
Nun führen wir das nächste Turnier durch und wir wünschen uns, dass noch viele Prellballturniere folgen mögen.

Und hier die Siegerlisten unserer bisherigen Prellball-Meetings.


20. Hobby-Prellball-Meeting 21.03.2015 Sporthalle RG Ennepetal

20. Hobby-Prellball-Meeting
  01. RW Büttenberg 1
  02. TV Börnig-Sodingen
  03. Hatzfelder TV
  04. RW Büttenberg 2
  05. TuS Bommern
  06. TV Rüggeberg
  07. TSG Sprockhövel

19. Hobby-Prellball-Meeting    13.04.2013    Sporthalle RG Ennepetal

19. Hobby-Prellball-Meeting
  01. TG Witten
  02. WMTV Solingen
  03. RW Büttenberg
  04. Barmer TG
  05. Linden-Dahlhauser TV
  06. TV Börnig Sodingen
  07. Hatzfelder TV
  08. TV Städtisch Rahmede
  09. TV Rüggeberg
  10. RW Büttenberg 2

18. Hobby-Prellball-Meeting    02.06.2012    Sporthalle RG Ennepetal

18. Hobby-Prellball-Meeting
 
  01. Linden-Dahlhauser TV
  02. Barmer TG 1
  03. Barmer TG 2
  04. RW Büttenberg 1
  05. TV Börnig Sodingen
  06. RW Büttenberg 2
  07. TV Städtisch Rahmede
  08. TV Rüggeberg

17. Hobby-Prellball-Meeting    26.03.2011    Sporthalle RG Ennepetal

17. Hobby-Prellball-Meeting
  01. Barmer TG 1
  02. TV Hemer
  03. TV Börnig Sodingen
  04. TGS Friesen Haspe
  05. Barmer TG 2
  06. RW Büttenberg
  07. Oberbarmer TB
  08. TV Rüggeberg 2
  09. TG Witten
  10. Hatzfelder TV
  11. TV Städtisch Rahmede
  12. TV Rüggeberg 1

16. Hobby-Prellball-Meeting    12.06.2010    Sporthalle RG Ennepetal

16. Hobby-Prellball-Meeting
 
  01. TV Hemer
  02. Hatzfelder TV
  03. Barmer TG
  04. TG Witten/TGS Friesen Haspe
  05. TV Börning Sodingen
  06. RW Büttenberg
  07. Oberbarmer TB
  08. TV Rüggeberg 2
  09. TV Rüggeberg 1

15. Hobby-Prellball-Meeting    16.05.2009    Sporthalle RG Ennepetal

15. Hobby-Prellball-Meeting
  01. Barmer TG
  02. Hatzfelder TV
  03. TV Börnig Sodingen
  04. VfL Hüls
  05. TG Witten
  06. TUS GW Wuppertal
  07. Rot-Weiss Büttenberg

14. Hobby-Prellball-Meeting    05.04.2008    Sporthalle RG Ennepetal

  01. TG Witten I
02. Barmer TG
03. TGS Friesen Haspe
04. TUS GW Wuppertal
05. TV Börning Sodingen
06. TG Witten II
07. TV Städtisch Rahmede
08. TSG Sprockhövel
09. Rot-Weiss Büttenberg

13. Hobby-Prellball-Meeting    17.03.2007    Sporthalle RG Ennepetal

 

13. Hobby-Prellball-Meeting
 
  01. TGS Friesen Haspe
  02. Hatzfelder TV
  03. Barmer TG
  04. Oberbarmer TB
  05. TUS GW Wuppertal
  06. TV Städtisch Rahmede
  07. TG Witten
  08. TSG Sprockhövel
  09. TV Börnig Sodingen
  10. Rot-Weiss Büttenberg 2
  11. Rot-Weiss Büttenberg 1
  12. TV Rüggeberg

12. Hobby-Prellball-Meeting    25.03.2006    Sporthalle RG Ennepetal

12. Hobby-Prellball-Meeting
  01. Barmer TG 
  02. Linden Dahlhauser TV
  03. TV Börnig Sodingen 
  04. Oberbarmer TB 
  05. TGS Friesen Haspe 
  06. TV Städtisch Rahmede 
  07. TG Witten 
  08. RW Büttenberg 
  09. Hatzfelder TV 
  10. TV Volmarstein 

11. Hobby-Prellball-Meeting    11.06.2005    Sporthalle RG Ennepetal

11. Hobby-Prellball-Meeting
  01. TGS Friesen Haspe 
  02. TV Börnig-Sodingen 
  03. Barmer TG 
  04. ESV Wuppertal 
  05. TUS GW Wuppertal 
  06. Rot-Weiss Büttenberg 
  07. TG Witten 
  08. TSG Sprockhövel 
  09. TV Volmarstein 
  10. TV Gut Heil Aplerbeck 

10. Hobby-Prellball-Meeting    10.07.2004    Sporthalle Berufskolleg

10. Hobby-Prellball-Meeting
  01. ESV Wuppertal 
  02. TG Witten 1 
  03. TSG Friesen Haspe 
  04. TV Gut-Heil Aplerbeck 
  05. Linden-Dahlhauser TV 
  06. TG Witten 2 
  07. Barmer TG 
  08. TV Volmarstein 
  09. Rot-Weiss Büttenberg 2 
  10. TSG Sprockhövel 
  11. Rot-Weiss Büttenberg 1 

09. Hobby-Prellball-Meeting    29.03.2003    Sporthalle RG Ennepetal

09. Hobby-Prellball-Meeting
  01. TG Witten 1848 
  02. TV Städtisch Rahmede 
  03. TGS Friesen Haspe 
  04. ESV Wuppertal 
  05. TV Börnig-Sodingen 
  06. RW Büttenberg 
  07. Linden-Dahlhauser TV 
  08. CVJM Büttenberg 
  09. TV Rüggeberg 
  10. TSG Sprockhövel 
  11. TV Volmarstein 

08. Hobby-Prellball-Meeting    20.04.2002    Sporthalle RG Ennepetal

08. Hobby-Prellball-Meeting
  01. Lüttringhauser TV 
  02. Linden-Dahlhauser TV 
  03. TV Börnig-Sodingen 
  04. TGS Friesen Haspe 
  05. ESV Wuppertal 
  06. TV Hemer 
  07. TG Witten 
  08. TV Volmarstein 
  09. RW Büttenberg 
  10. TSG Sprockhövel 
  11. CVJM Büttenberg 

07. Hobby-Prellball-Meeting   12.05.2001    Sporthalle RG Ennepetal

  01. TSV Altena 
02. TGS Friesen Haspe 
03. TV Lüttringhausen 
04. TV Volmarstein 
05. SV Büttenberg 
06. ESV Wuppertal 
07. CVJM Büttenberg 
08. TV Eintracht Brambauer 
09. VSG Ennepetal 

06. Hobby-Prellball-Meeting    27.05.2000    Sporthalle RG Ennepetal

  01. TV Lüttringhausen 
02. Linden-Dahlhauser TV 
03. TV Börnig-Sodingen 
04. VSG Ennepetal 
05. TSV Altena 
06. TV Volmarstein 
07. TSG Sprockhövel 
08. TV Eintracht Brambauer 
09. TV Hemer 
10. TG Witten II 
11. SV Büttenberg 
12. TG Witten I 

05. Hobby-Prellball-Meeting    12.06.1999    Sporthalle RG Ennepetal

  01. TSG Sprockhövel 
02. TV Börnig-Sodingen 
03. TGS Friesen Haspe 
04. TV Volmarstein I 
05. SV Büttenberg 
06. VSG Ennepetal 
07. CVM Büttenberg 
08. TV Volmarstein II 

04. Hobby-Prellball-Meeting    09.05.1998    Sporthalle RG Ennepetal

  01. TGS Friesen Haspe 
02. TSG Sprockhövel 
03. TV Volmarstein II 
04. SV Büttenberg 
05. CVJM Büttenberg 
06. TV Volmarstein I 
07. VSG Ennepetal I 
08. VSG Ennepetal II 
09. TG Voerde 
10. TV Rüggeberg 

03. Hobby-Prellball-Meeting    21.06.1997    Sporthalle GS Büttenberg

  01. CVJM Büttenberg 
02. TV Volmarsten II 
03. TV Volmarsten I 
04. SV Büttenberg II 
05. TV Rüggeberg 
06. SV Büttenberg I 

02. Hobby-Prellball-Meeting    08.03.1997    Sporthalle GS Büttenberg

  01. VSG Ennepetal 
02. CVJM Büttenberg 
03. SV Büttenberg I 
04. SV Büttenberg II 
05. TuS Haspetal I 
06. TuS Haspetal II 

01. Hobby-Prellball-Meeting    20.04.1996    Sporthalle GS Büttenberg

  01. TV Volmarstein II 
02. TV Volmarstein I 
03. SV Büttenberg I 
04. CVJM Büttenberg 
05. SV Büttenberg II 

Spielgedanke:

Prellball ist eine Mannschaftsspiel ohne gegnerischen Körperkontakt.

Auf einem Spielfeld, das über der Mitte durch eine 40 cm hohe gespannte Leine geteilt ist, stehen sich zwei Mannschaften gegenüber.

Jedes Mannschaft besteht aus vier Spielern, die die Aufgabe haben, den Ball mit Faust oder Unterarm so auf den Boden des eigenen Feldes zu prellen, dass er über die Leine ins gegnerische Feld gelangt. Dabei ist jeder Spieler bemüht, den Ball so zu spielen, dass die Annahme dem Gegner erschwert wird.

Prellball SVBchen

Jeder Spielgang beginnt mit einer Angabe und endet mit einem Fehler. sofern der Schiedsrichter nicht im Sinne der Regeln oder eines anderen Ereignisses den Spielgang unterbricht.

Jeder Fehler einer Mannschaft wird der anderen Mannschaft mit einem Punkt angerechnet. Gewonnen hat die Mannschaft, die nach der Spielzeit die meisten Punkte erzielt hat.

In den nachfolgenden Spielregeln steht der Begriff Spieler sowohl für die weibliche als auch für die männliche Form.

Spielfeld:

Das Spielfeld ist ein Rechteck von 16 m Länge und 8 m Breite, dessen Grenzen durch Linien auf dem Boden bestimmt sind.

Das Spielfeld wird durch eine Mittellinie in zwei Mannschaftsfelder (8x8 m) geteilt.

Über der Mittellinie befindet sich in 40 cm Höhe eine 3 - 5 mm starke Rundleine oder ein bis zu 3 cm hohes Netz.

Prellball-Spielfeld

 

Ball:

Der Prellball ist ein einfarbiger Hohlball aus Leder oder Kunststoff mit einen Gewicht von 320 - 380 Gramm. Er muss gleichmäßig rund und straff aufgepumpt sein. Der Umfang beträgt 62 - 68 cm.  

Mannschaft:

Zu jeder Mannschaft gehören vier Spieler und zwei Auswechselspieler.

Unter den 6 Spielern kann nach jedem Spielgang und nach vorheriger Meldung beim Schiedsrichter ausgewechselt werden.

Zu Spielbeginn müssen mindestens 3 Spieler auf dem Spielfeld sein. Eine Ergänzung auf 4 Spieler bis zum Spielende ist erlaubt. 

Spielgang:

Jeder Spielgang beginnt mit der Angabe und endet mit dem ersten darauffolgenden Fehler oder einer sonstigen Spielunterbrechung.

Nach jedem Fehler wird der Ball von der Mannschaft, die den Fehler gemacht hat, neu angegeben. Nach einer sonstigen Unterbrechung wird die letzte Angabe wiederholt.

Leine und Ständer dürfen während eines Spielganges weder vom Ball noch von den Spielern berührt werden. 

Angabe:

Der Ball muß entweder nach Hochwurf oder nach Fallenlassen vor der Bodenberührung in das Eigenfeld geprellt werden.

Die Angabe ist gültig, wenn der Ball über die Leine in das Gegenfeld gelangt und dort den Boden oder einen Gegner innerhalb oder außerhalb des Gegenfeldes berührt. 

Annahme, Zu- und Rückspiel:

Der vom Gegner kommende Ball kann entweder vor oder nach der Bodenberührung im Eigenfeld

   a) angenommen
   b) einem Spieler der eigenen Mannschaft zugeprellt oder
   c) sofort ins Gegenfeld zurückgeprellt werden.

Der Ball darf in jedem Mannschaftsfeld

   a) nur einmal vor jedem Schlag den Boden berühren,
   b) nur einmal von demselben Spieler und
   c) nur dreimal insgesamt geprellt werden.

Der Rückschlag ist gültig, wenn der Ball über die Leine in das Gegenfeld gelangt und dort den Boden oder einen Gegner innerhalb oder ausserhalb des Gegenfeldes berührt.